Kinder- und Jugendclubmeisterschaften 2018

Was für ein toller Tag, was für tolle Kinder, was für tolles Tennis!
Ungefähr so lassen sich die diesjährigen Clubmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen des Tennisclubs am 22. September zusammenfassen.
Im Gegensatz zu den Erwachsenen einen Tag später, erwischten die Kids, zur Freude aller Beteiligten, noch einmal einen sonnigen Spätsommertag.

 

Es meldeten sich wieder knapp 30 Kinder, um in verschiedenen Alters- und Wettkampfklassen gegeneinander anzutreten. Neben Spiel und Spaß, gab es schließlich wieder die Chance, zusätzlich zu einer Urkunde, den beliebten Pokal mit nach Hause zu nehmen. Dies versuchten alle Kids mit viel Motivation und Einsatzfreude! Dabei wurde den Zuschauern klar, dass sich der TC Heimbach über seinen Nachwuchs keine Sorgen machen muss.

 

Bei den Kleinen (Bambinis) in der „Übungsgruppe“ erreichte, nach Spielen unter der Anleitung von Trainerin Jessica, Julie Küpper die höchste Punktzahl vor Mara Boje. Dabei wurde deutlich, dass das Training fruchtet. Im T-Feld konnten Konstantin Marx mit dem goldenen Pokal für den Erstpalzierten und Luis Victor mit dem silbernen Pokal für den Zweitplatzierten ihre Sammlungen ergänzen. Das war Kindertennis vom Feinsten. Auch in der Midcourt-Kategorie zeigten die Kids ihr Talent. Nach spannenden Spielen setzte sich erneut Maja Hölz durch, knapp vor Julia Hermanns. Aufgrund der gleichen Anzahl an gewonnen Spielen musste hier das Satzverhältnis entscheiden. Die „Etablierten“, sprich unsere älteren Kids, zeigten ihr Können im Großfeld in Gruppenphase, Halbfinals und Finale.
Am Ende behielt Niklas Wergen gegenüber Simon Rybacki im Finale die Oberhand und ließ sich zum Clubmeister küren.

 

Letztendlich sollen und dürfen sich aufgrund der gezeigten Leistungen aber alle Kinder als Gewinner fühlen. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und an alle Beteiligten, die diesen Tag wieder zu einem Highlight der Saison machten.
Wir sind froh und stolz, dass so viele Kinder Freude am Tennissport haben. Bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: Game, Set and Match...?

 

TC Heimbach

 

Der Vorstand

Clubmeisterschaften 2018

Damen- einzel

Clubmeisterin 2018:
Caroline Holdenried

Titelverteidigerin:
Lena Cremer

damen- doppel

Clubmeisterinnen 2018:
Andrea & Caroline
Holdenried

Titelverteidigerinnen:
Lara & Lena Cremer

Mixed- doppel

Clubmeisterpaar 2018:
Andrea Holdenried &
Franz Heinz Flohr

Titelverteidiger:
Caroline Holdenried & Yannik Fergen

Die diesjährige Mixed-Konkurrenz startete bereits zu Beginn der Sommerferien. Insgesamt nahmen 19 Mixed-Paare bei den Spielen teil. Eine sensationelle Beteiligung.
Vielen Dank an alle!!!

Herren-Doppel

Clubmeister 2018:
Kai Küpper &

Michael Berbuir

Titelverteidiger:

Jan & Christoph Steinborn

herren b- einzel

Clubmeister 2018:
Kai Marx

Titelverteidiger:

Christian Siebertz*

*...muss dieses Jahr Herren A spielen...

herren a- einzel

Clubmeister 2018:
Stephan Steinborn

Titelverteidiger:
André Steinborn


TC Heimbach 1969 e.V.
Am Eichelberg 5
52396 Heimbach

 

Quellenangaben:
©björnheidbüchel
©youtube

©pixabay

©tcheimbach

©nationalpark-eifel

©erlebnis-rheinland
©Stadt Heimbach

 

 

Tennistraining

Tanz der Trainingsbälle mit Jessis Tennisballett.

Anfragen zu Trainingszeiten und - optionen bitte hier:
Stöppchen...Löbchen

TCH sponsored by

Unser Ölprinz in Heimbach: K. Küpper
Tanken, Waschen, glücklich sein!

Wer ist Sportscheck?
...hier wird man ausgestattet!!!

 

Trigger dich selbst!

 

Unser Ferienresort in traumhafter Landschaft.

Für alle, die sicher zum Führerschein kommen wollen.

Genuss liegt so nah...

Immer da, immer nah: A. Steinborn
Versicherungsbetriebswirt s.c.l.

Fährt jeder voll drauf ab - Meisterwerkstatt mit Werkstattmeister C. Steinborn.

Höchste Fachkomptenz rund um Dach und Fassade.

Michael Berbuir - Haustechnik

Unser Familienmarkt in Heimbach.

EDEKA - Bernd Engels

Die machen wohl den Weg frei.

Wenn`s um Geld geht...

Biertje???...lekker!!!